Leipzig
Völkerschlachtdenkmal
Straße des 18. Oktober 100 04299 Leipzig

Das Völkerschlachtdenkmal liegt im Südosten Leipzigs und erinnert an die Völkerschlacht vom 16. bis 19. Oktober 1813. Russland, Preußen, Österreich und Schweden errangen dabei den entscheidenden Sieg über Napoleon und dessen Alliierte auf deutschem Boden.

Das Völkerschlachtdenkmal wurde im Jahre 1913 als Nationaldenkmal eingeweiht. Es zählt mit seinen 91 Metern Höhe zu den größten Denkmälern Europas und ist eines der bekannten Wahrzeichen Leipzigs. Heute gehört es einer Stiftung des öffentlichen Rechts der Stadt Leipzig.

Nach 364 Stufen bietet sich Besuchern ein phänomenaler Panoramablick auf Leipzig und die Umgebung. Der Aufstieg führt durch einen sehr engen Aufgang.

Weitere Parkobjekte in der Nähe

In der Nähe Marktgalerie

4,12 km bis Völkerschlachtdenkmal

In der Nähe Am Museumswinkel

4,25 km bis Völkerschlachtdenkmal
Please wait
Zahlmethoden
MasterCard
Visa
American Express
Paypal