Unsere Expertise

Das Q-Park Lebensqualitätsmodell

Parkhausbetreiber schaffen einen Mehrwert für die Gesellschaft, indem sie die Zugänglichkeit und Lebensqualität in städtischen Gebieten verbessern. Ein integriertes Lebensqualitätsmodell bietet einen Rahmen für  Werte- und Nachhaltigkeitsaspekte.

Artikel teilen

Das Q-Park Lebensqualitätsmodell

Ein strategisches 360°-Nachhaltigkeitsmodell

Dynamische Umgebung

Parkraumbesitzer und -betreiber, wie auch viele andere Infrastrukturunternehmen, agieren in einem dynamischen Umfeld. Sie müssen dynamisch auf externe Ereignisse und Nachhaltigkeitstrends reagieren, ihre Position halten und stärken, indem sie auf neue Entwicklungen achten und mit zukunftsweisenden verantwortungsvollen Strategien kontern.

 

Integrale Mobilität

Parkraumbesitzer und insbesondere Parkraumbetreiber dienen der Gesellschaft, indem sie integraler Bestandteil der Mobilitätspolitik ihrer Stadt sind. Um dies zu erreichen, ist eine faire Preispolitik, eine vereinfachte Informationsbeschaffung über verfügbare Parkplätze und das Angebot alternativer Verkehrsmittel von entscheidender Bedeutung. Sie wissen, dass der kontinuierliche Kontakt mit den Interessengruppen von entscheidender Bedeutung ist, um sicherzustellen, dass alle Bedürfnisse berücksichtigt werden.

  

Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Interessengruppen

Für Q-Park bedeutet dies, dass der Wert, den wir schaffen, erfassen, teilen und bewahren, direkt auf unser Geschäftsmodell zurückgeführt werden muss.

Unsere finanziellen Ergebnisse müssen sicherstellen, dass wir durch die Verbesserung der Zugänglichkeit und Lebensqualität in städtischen Gebieten, weiterhin und langfristig bessere Wertefür die Gesellschaft schaffen können.

Aus diesem Grund hat Q-Park ein integriertes Lebensqualitätsmodell mit 360°-Sicht entwickelt, um einen transparenten Rahmen für seine Werte und Nachhaltigkeitsaspekte zu schaffen. Das Modell ist leicht verständlich, interaktiv in der Anwendung und integriert alle Geschäftsaktivitäten von Q-Park.

 

Die Verbesserung der Lebensqualität ist das, was wir tun.

Unsere Aufgabe ist die Verbesserung der Lebensqualität und Nachhaltigkeit von Städten durch zweckmäßige Parkplätze. Alle Geschäftsaktivitäten können in einen der vier Wertequadrate eingeordnet werden, was die Wertschöpfung für die Interessengruppen, Autofahrer und Gesellschaft vereinfacht.

Q-Park schafft Wert, unter anderem durch seine:

Parkhausfunktionalität - einfacher Zugang (auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität), Off-Street-Parken, Integration von Mobilitätszentren und 24/7-Service

Innovationen im Bereich Parken - kontaktloses Bezahlen, PaSS (Parking as Smart Service), E-Ladestationen und intelligentes Speichern elektronischer Daten.

Investitionen in Nachhaltigkeit - LED-Programm, energieneutrale Parkanlagen und infrastrukturelle Co-Creation.

 

Vier Werte

Das Q-Park Lebensqualitätsmodell basiert auf vier Wertquadranten:

Wertschöpfung

Werterfassung

Werteteilung

Werterhaltung

Das Q-Park-Lebensqualitäts-Modell macht seine Einfachheit über die CSR-Strategie Kommunikation, Ziele und Leistungen deutlich.

 

Das Modell besteht aus drei Schichten:

|Die innere Schicht ist die strategische Schicht mit den vier Kernwerten. Alle Werte sind gleichwertig und bieten eine ausgewogene und integrierte 360°-Sicht auf unsere Geschäftsauswirkungen.

|Die zweite Schicht ist die taktische Schicht und zeigt die kritischen Erfolgsfaktoren, in denen sich Q-Park auszeichnen will.

|Die dritte, äußere Schicht ist die operative Schicht, für die Q-Park Leistungskennzahl (Key Performance Indicators) definiert hat.

 

Wertschöpfung

Q-Park hat eine Leidenschaft für Raum, Raum für Natur, Freizeit und Kultur. Wir sind leidenschaftlich daran interessiert, dass sich Menschen bewegen können. Unsere Parkplätze ermöglichen es den Gemeinden, zu wachsen und geben ihnen viel Spielraum.

 

 

Q-Park schafft Mehrwert für seine Zielgruppen durch speziell errichtete Parkhäuser in unterschiedlichen Entfernungen zum Stadtzentrum und durch ausgewogene Parktarifsysteme. Dazu trägt Q-Park bei:

 

|Zugänglichkeit von Einrichtungen wie öffentlichen Verkehrsmitteln, Krankenhäusern, Geschäften und Veranstaltungen;

|abnehmender Verkehr bei der Suche nach einem Parkplatz;

|Schaffung von öffentlichem Raum für Parks und Plätze;

|Möglichkeiten zur Reduzierung des Parkens auf der Straße;

|die Autofahrer dazu anregen, informierte Entscheidungen zu treffen;

|die Entwicklung nachhaltiger Parkraumlösungen;

|Verringerung der subventionierten Parkplätze durch Verfolgung des Prinzips des "Nutzerpreises".

 

Die Bereitstellung von Parkplätzen an Verkehrsknotenpunkten ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir Werte schaffen. Das Parken an Verkehrsknotenpunkten ermöglicht es Menschen, ihre Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortzusetzen, was die innerstädtische Verkehrsüberlastung entlastet und die Emissionen reduziert.

 

 

 

 

Werterfassung

Q-Park erfasst den Wert für öffentliche und private Vermieter, indem es eine Reihe von Vertragsarten und Leistungsversprechen anbietet.

Q-Park betreibt eigene Parkplätze, im Rahmen von Konzessionen, Leasing oder im Rahmen eines Managementvertrags.

Dazu gehört auch die Bereitstellung einer Reihe von Parkprodukten für verschiedene Kundengruppen. Q-Park bedient täglich rund eine Million Kunden.

 

|Die meisten tauchen einfach auf und wissen, dass ihr Auto sicher in der Nähe eines Ortes geparkt wird, an dem sie sein wollen. Sie nehmen einen Parkschein oder benutzen ihre Bankkarte, um das Parkhaus zu betreten und zu verlassen.

|Für Kunden, die planen wollen oder genau wissen, wohin sie gehen wollen, bieten unsere Länderwebsites Vorverkaufsservices und detaillierte Informationen zur Navigation.

|Für Kunden, die uns häufig besuchen, bieten wir eine große Auswahl an preiswerten Dauerparkprodukten an

 

Pro Parkhaus enthält die Website auch Details zu den Dienstleistungen vor Ort, z.B. wo sie ein Elektroauto aufladen können und wie die Tarifstruktur des Parkens aussieht, damit die Kunden eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, wo sie parken sollen.

 

 

 

 

Werteteilung

Q-Park ist bestrebt, den Besuchern am Standort selbst und vorab über die Länder-Websites so viele Informationen wie möglich über seine Parkmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen.

Wir haben einen nützlichen Ort für all diese Informationen in unseren kürzlich erneuerten Backoffice-Systemengeschaffen, die die Länder-Websites versorgen.

Neben der Erwähnung von interessanten Punkten (Points of Interest - POIs) in der Nähe werden unter anderem folgende Informationen präsentiert:

|Anzahl der Parkplätze, 

|Durchfahrtshöhe

|Anzahl der E-Ladestationen

|Parktarife, Vorverkaufsmöglichkeiten und Saisonkarten

|Dienstleistungen wie AED, Familienparkplätze und Toiletten

 

Und vergessen wir nicht die Vielfalt der digitalen Dienste, die das Leben erleichtern.

|Freizeit- und Einzelhandelsflächen können ihren Kunden eine digitale Parkraumbeurteilung anbieten.

|Die Kunden können mit ihrer Bankkarte in den Parkhäusern ein- und ausfahren, was Zeit und Mühe spart.

 

 

 

Werterhaltung

Q-Park ist bestrebt, ästhetisch ansprechende Innen- und Außenräume in den Parkhäusern zu schaffen, entweder als künstlerisches Statement oder zur Integration in die Umgebung.

In vielen unserer innerstädtischen Projekte, wie Deansgate North in Manchester und Handelsbeurs in Antwerpen, haben wir das architektonische Erbe erhalten.

 

 

Unser Ziel ist es, den Wert durch Co-Creation zu erhalten. Wir arbeiten mit Parkraumbewirtschaftern wie EasyPark und Yellowbrick zusammen, die für ihre Kunden ihre On-Street-Parking- und Zahlungslösungen mit Off-Street-Parking kombinieren wollen.

Wir wollen auch den Wert erhalten, indem wir Artikel schreiben und unsere Expertise über die Parkraumbewirtschaftung veröffentlichen. Und mit unserem Compliance-Programm, unserem Mitarbeiterschulungsprogramm und unseren Gesundheits- und Sicherheitsprogrammen wollen wir unsere Kollegen und unseren guten Ruf erhalten.

 

 

Der vollständige Q-Park CSR-Bericht über 2018 ist hier verfügbar: http://csrreport2018.q-park.com/ 

 

Artikel teilen

Aktuelle News

  • LED - Bewährte Energieeffizienz
    | Messbare Ergebnisse zeigen deutlich, dass Investitionen in energiesparende Lichtlösungen sinnvoll sind. Nicht nur für Aktionäre, sondern für alle Interessengruppen, einschließlich der Gesellschaften, in denen wir tätig sind.
    Mehr lesen
  • Zusammenarbeit ist der Schlüssel zu intelligenten Infrastrukturlösungen
    | Eine effiziente Infrastruktur ist notwendig, um Besucher und Anwohner auf Parkplätze zu leiten. Die Zusammenarbeit mit einem Parkhausbetreiber, der über das Fachwissen und die Erfahrung verfügt, sich mit mehreren Projektentwicklern abzustimmen, ist ein großes Plus.
    Mehr lesen
  • Hinter Ladestationen in Parkhaeusern steckt mehr als man denkt
    | Die Schaffung einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Es erfordert viel mehr als eine  Steckdose in der Wand. Öffentliche und private Akteure müssen sich der Netzkapazität, den Investitionen und den gesetzlichen Richtlinien bewusst sein.
    Mehr lesen
arrow