Pressemitteilung

Neues Objekt für Q-Park in Düsseldorf

Q-Park Deutschland übernimmt die Bewirtschaftung der ehemaligen „Karstadt“ Tiefgarage in der Düsseldorfer Innenstadt. 
Artikel teilen

Q-Park Deutschland übernimmt die Bewirtschaftung der ehemaligen „Karstadt“ Tiefgarage in der Düsseldorfer Innenstadt.

Der Neuzugang auf der Liesegangstraße wird ab sofort unter dem Namen „Stadtmitte“ geführt. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Schadowstraße, dem Kö-Bogen II und ist im 1. Obergeschoss mit einem Fußgängerübergang mit dem vorgelagerten Warenhaus Karstadt verbunden. Das Objekt verfügt über 6 Ebenen mit 519 Stellplätzen und ging mit einem langjährigen Pachtvertrag in das Portfolio über. Zusätzlich umfasst das Gebäude im 1.-3. Obergeschoss rund 3.600 Quadratmeter Büroflächen sowie ein GLS – Hub im Erdgeschoss. Die Tiefgarage befindet sich im Eigentum eines von Quantum Immobilien verwalteten Sondervermögens.

Das Unternehmen hat das Objekt pünktlich zum operationellen Start mit neuster Parkierungstechnologie ausgestattet. Diese bringt viele moderne Funktionen mit sich und wertet die Garage technisch auf. Mittels einer Kurzstreckenfunktechnik lassen sich die Schranken bei der Ein- und Ausfahrt öffnen, sobald ein entsprechendes Zugangsmittel an das Lesegerät gehalten wird. Des Weiteren besteht künftig die Möglichkeit der Online-Reservierung sowie die des kontaktlosen Parkens durch Kennzeichenerkennung.

Mit der Tiefgarage in Düsseldorf verstärkt Q-Park Deutschland sein zweitgrößtes Cluster auf insgesamt 12 Parkobjekte. „Wir freuen uns sehr, dass wir trotz der anhaltenden Corona-Pandemie unsere Präsenz weiter ausbauen können und stetig wachsen“, sagt Frank Meyer, Geschäftsführer der Q-Park Germany GmbH & Co. KG.

 

Über Q-Park

Q-Park ist europaweit einer der führenden Betreiber von eigenen, verwalteten und gepachteten Parkobjekten sowie von Parkobjekten in Form eines gemischten Geschäftsmodells. Q-Park ist bekannt für seinen Qualitätsanspruch und verfügt über einen Bestand von annähernd 2.500 Parkobjekten mit mehr als 547.000 Stellplätzen und hat eine starke Marktposition in 7 Nordwesteuropäischen Ländern; in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Irland und Dänemark.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG

Nicole Kattanek

Leitung Marketing & Sales

nicole.kattanek@q-park.com

 

 

Artikel teilen

Aktuelle News

  • Corona-Impfzentrum im Darmstadtium
    | Q-Park Deutschland führt vergünstigte Parktarife für Corona-Impfzentrum im „darmstadtium“ ein.
    Mehr lesen
  • Neues Objekt für Q-Park in Essen
    | Q-Park Deutschland baut mit der Rathaus Galerie seine Präsenz am Standort Essen weiter aus.  
    Mehr lesen
arrow