Pressemitteilung

Neues Parkobjekt für Q-Park in Berlin

Der Parkraumbewirtschafter Q-Park konnte ein weiteres Objekt in Berlin für sich gewinnen. 
Artikel teilen

Q-Park weiter auf Wachstumskurs mit neuem Parkobjekt in Berlin

Der Parkraumbewirtschafter Q-Park konnte ein weiteres Objekt in Berlin für sich gewinnen. Seit dem 15.08.2022 wird das Parkobjekt „FORUM STEGLITZ“ von dem Unternehmen Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG bewirtschaftet.

Die sanierte Parkeinrichtung mit rund 547 Stellplätzen ist Teil des traditionsreichen Geschäftszentrums „FORUM STEGLITZ“, welches sich in 1A-Lage im Berliner Ortsteil Steglitz an der Grenze zu Friedenau befindet. Im Rahmen einer Neupositionierung und umfassenden Modernisierungen entsteht aus dem ehemaligen Einkaufszentrum eine städtebaulich integrierte, flexible Mixed-Used Immobilie. Auf einer Gesamtfläche von ca. 36.500 m² werden im „FORUM STEGLITZ“ moderne Büros, ein ausgedehntes Nahversorgungsangebot und stationärer Einzelhandel sowie ein Fitnesscenter entwickelt und repositioniert. Zu den Nutzern zählen beispielsweise EDEKA, LIDL und ein Fitnesscenter der Marke Superfit. Das Parkobjekt besteht aus zwei Abschnitten und ist rund um die Uhr über zwei Einfahrten zu erreichen. Die Einfahrt auf der Bornstraße ermöglicht den Zugang zum sechsstöckigen Parkhaus der Immobilie, wohingegen die Einfahrt auf der Gutsmuthsstraße in die Tiefgarage führt, die über zwei Ebenen verfügt. Zukünftig werden auf dem Parkdeck A des Parkhauses acht E-Ladesäulen mit je zwei Anschlüssen errichtet. Darüber hinaus sorgt künftig ein innovatives Kennzeichenerkennungssystem für das kontaktlose Ein- und Ausfahren dieser und vieler weiterer Zufahrten in Q-Park Objekte deutschland- und europaweit. Dazu benötigt der Kunde lediglich die Q-Park App, in der das Kennzeichen und ein Zahlungsmittel hinterlegt werden müssen. So kann der Kunde getreu dem Q-Park Motto „stressfrei Parken“.

Eigentümer der Immobilie ist die Real I.S. Investment GmbH, für die die Zusammenarbeit mit Q-Park kein Zufall ist. Maximilian Ludwig, Senior Director der Real I.S. Investment GmbH erklärt: „Da Q-Park bereits bei der Bewirtschaftung unserer Parkflächen „Schlössle-Galerie“ in Pforzheim und der „Fronhofer Galeria“ in Bonn mit Erfahrung und Expertise überzeugen konnte und so eine erfolgreiche Partnerschaft entstanden ist, haben wir uns dazu entschlossen, unser Parkhaus „FORUM STEGLITZ“ ebenfalls von Q-Park bewirtschaften zu lassen.“

„Über dieses Parkobjekt freuen wir uns besonders! Nicht nur, weil wir unsere Präsenz in der Hauptstadt Berlin weiter ausbauen können und Q-Park weiter wächst, sondern auch, weil sich bemerkbar macht, dass wir durch unsere Expertise und unsere Arbeit in den letzten Jahren langfristige Geschäftsbeziehungen schaffen können“, sagt Frank Meyer, Geschäftsführer der Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG.

  

Über Q-Park

Q-Park ist europaweit einer der führenden Betreiber von eigenen, verwalteten und gepachteten Parkobjekten sowie von Parkobjekten in Form eines gemischten Geschäftsmodells. Q-Park ist bekannt für seinen Qualitätsanspruch und verfügt über einen Bestand von annähernd 3.300 Parkobjekten mit mehr als 640.000 Stellplätzen und hat eine starke Marktposition in 7 Nordwesteuropäischen Ländern; in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Irland und Dänemark.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG

Roman Rohrberg

Leitung Marketing & Sales

+49 2181 8190120

roman.rohrberg@q-park.com

Artikel teilen

Aktuelle News

  • Studierende helfen, die Geheimnisse der Mobilität zu entschlüsseln
    | Q-Park möchte vielfältig und integrativ sein. Da junge Menschen unser aller Zukunft sind, geben wir Studierenden die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse für den Q-Park Student Award einzureichen.
    Mehr lesen
  • Mehr Effizienz durch 3D-Druck
    | Q-Park erneuert nicht nur sichtbar die Technologie in den Parkobjekten und revolutioniert die digitale Customer Journey, sondern bringt auch Innovationen hinter den Kulissen hervor. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das innovative und effiziente Arbeiten mit 3D-Druck bei Q-Park.
    Mehr lesen
  • EUREF-Campus Tiefgarage in Düsseldorf wird zukünftig von Q-Park betrieben
    | Ab Mitte 2024 wird der Parkraumbewirtschafter Q-Park die Tiefgarage des EUREF-Campus Düsseldorf betreiben. Den Vertrag dazu unterzeichneten am Montag, 24. Oktober 2022, die Projektpartner Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG und EUREF AG.
    Mehr lesen
arrow
Online Bezahlmethoden
Paypal
MasterCard
Visa