Pressemitteilung

Q-Park übernimmt Parkobjekt am Hamburger Flughafen

Q-Park hat zum 01.02.2023 das Parkobjekt „HolidayParking P11“ in Hamburg übernommen und baut somit seine Präsenz im Norden Deutschlands weiter aus. 
Artikel teilen

Q-Park übernimmt Parkobjekt am Hamburger Flughafen 

Der Parkraumbewirtschafter Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG hat zum 01.02.2023 das Parkobjekt „HolidayParking P11“ in Hamburg übernommen und baut somit seine Präsenz im Norden Deutschlands weiter aus. Das Objekt wurde unlängst von Catella Real Estate AG (CREAG) zusammen mit Orange Investment Managers für den Spezial-AIF „Catella Parken Europa“ erworben und geht mit einem langfristigen Pachtvertrag in das Portfolio ein.

Das unmittelbar am „Hamburg Airport – Helmut Schmidt“ liegende Parkhaus wurde im Jahr 2012 errichtet und verfügt über 1.178 Stellplätze auf 10 Splitlevel-Ebenen und einen komfortablen Aufenthalts-/Warteraum für Fluggäste. Aufgrund der kurzen Distanz von 1,2 km und dem für Kunden kostenlosen Shuttleservice vom Parkobjekt zum Flughafen eignet sich das Objekt vor allem für die Zielgruppen Touristen, Businesskunden und Flughafenpersonal. Im direktem Umfeld des Parkhauses befinden sich namhafte Hotelbetriebe sowie Gewerbe- und Logistikunternehmen als auch weitere flughafennahe Dienstleister.

Q-Park bietet Kurz- und Dauerparkern an diesem Standort dank des bevorstehenden Umbaus der Parkierungstechnologie eine moderne und digitalisierte Parkmöglichkeit. Mit der Q-Park App und dem neuen Kennzeichenerkennungssystem profitieren Kunden von der kontaktlosen Ein- und Ausfahrt sowie dem bargeldlosen Bezahlen. Neben der Nutzung der Q-Park App können Kunden auch hier einen Stellplatz vorab bequem online über die Website des Parkraumbewirtschafters selbst und über Websites von Drittanbietern buchen und reservieren.

„Wir freuen uns, dass wir mit unseren Investitionen in Deutschland den "Catella Parken Europa Fonds" ausbauen können. Es ist großartig, dass wir nach mehreren erfolgreichen Standorten in ganz Europa nun auch in Deutschland präsent sind und Q-Park unser Parkobjekt betreiben wird.", so Frenky Prins, Investment Manager bei Orange Investment Managers.

Frank Meyer, Geschäftsführer der Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG ergänzt: „Dieses Parkobjekt in idealer Lage zum Flughafen Hamburg betreiben zu dürfen und durch unsere Umbaumaßnahmen das digitale Parken in Deutschland weiter voranzubringen, freut uns besonders“.

 

Über Q-Park

Q-Park ist europaweit einer der führenden Betreiber von eigenen, verwalteten und gepachteten Parkobjekten sowie von Parkobjekten in Form eines gemischten Geschäftsmodells. Q-Park ist bekannt für seinen Qualitätsanspruch und verfügt über einen Bestand von annähernd 3.300 Parkobjekten mit mehr als 640.000 Stellplätzen und hat eine starke Marktposition in 7 Nordwesteuropäischen Ländern; in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Irland und Dänemark.

Über Orange Investment Managers

Orange Investment Managers mit Sitz in Amsterdam ist ein internationaler Investment-Service-Dienstleister, der sich auf "Real Assets" mit besonderem Schwerpunkt auf Betriebsimmobilien spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2015 gegründet und das verwaltete Vermögen ist seither auf 550 Millionen Euro in sieben europäischen Ländern angewachsen. Orange IM bietet Fachwissen und ein Expertennetzwerk für institutionelle Investoren mit Fokus auf Hotels, Serviced Apartments und Parkhäuser.

Über Catella Real Estate AG

Die im Januar 2007 gegründete Catella Real Estate AG (CREAG) mit Sitz in München beschäftigt sich mit der Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen sowie mit der Beratung bei der Anlage in Immobilien. Die CREAG ist eine lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach deutschem Investmentrecht (KAGB). Zweck der Gesellschaft ist die Konzeptionierung, Entwicklung und das Management von offenen Immobiliensondervermögen, die sich an der Kompetenz und der herausragenden Marktposition der Catella Gruppe ausrichten. Aktuell verwaltet die CREAG in 20 Immobilienfonds ein Vermögen von 7,7 Milliarden Euro (Stand 30.09.2022).

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG

Roman Rohrberg

Leitung Marketing & Sales

+49 2181 8190120

roman.rohrberg@q-park.com

 

Parkhaus HolidayParking Hamburg

Artikel teilen

Aktuelle News

  • Q-Park erweitert Portfolio um neues Parkobjekt: BASF Medical Center in Ludwigshafen
    | Der Parkraumbewirtschafter Q-Park konnte ein weiteres Objekt in Ludwigshafen für sich gewinnen. 
    Mehr lesen
  • Q-Park startet das Jahr 2024 mit neuem Parkobjekt in Remscheid
    | Q-Park, einer der führenden Parkraumbewirtschafter in Europa, freut sich, ab dem 02.01.2024 das Parkhaus Allee Arkaden in der Blumenstraße 16 in Remscheid zu übernehmen.
    Mehr lesen
  • Q-Park unterstützt die Präventionsarbeit der „Gewerkschaft der Polizei“
    | Q-Park engagiert sich und unterstützt die Arbeit zur Verkehrssicherheit und -erziehung.  
    Mehr lesen
arrow
Online-Bezahlmethoden für Reservierungen
Sofort
MasterCard
Visa
Paypal