Unsere Expertise

Zahlen & Fakten - Warum Autos wichtig sind

Artikel teilen

Seit über hundert Jahren beeinflusst das Auto die moderne Gesellschaft, indem es Unabhängigkeit und Bewegungsfreiheit bietet. Durch die größer werdenden Entfernungen zwischen Arbeit, Bildungseinrichtungen, Einkaufs-und Freizeitmöglichkeiten wird Mobilität immer wichtiger.

Ohne individuelle Mobilität wäre eine angemessene Beteiligung am Sozial- und Wirtschaftsleben in vielen Fällen nicht möglich. Dies gilt insbesondere für Menschen in abgelegenen Gebieten, ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen.

| Personenkraftwagen sind die wichtigste Quelle der Mobilität.

| Der Durchschnittseuropäer legt jährlich fast 13.000 Kilometer mit dem Auto zurück.

| Etwa 70% aller Fahrten werden mit Privatwagen, Taxi oder per CarSharing unternommen.

| Die Hälfte aller zurückgelegten Autokilometer sind arbeitsbezogen.

| Die Produktion und Nutzung von Personenkraftwagen macht ca. 8% der Steuereinnahmen der EU-Mitgliedsstaaten aus (350 Milliarden EUR).

Wussten Sie, dass…

| die EU die saubersten, sichersten und leisesten Autos der Welt produziert.

| der Durchschnittsmotor 28-mal weniger Kohlenmonoxid ausstößt als vor 20 Jahren.

| die durchschnittlichen Neuwagenemissionen bei 118,5 CO2/km (2017) | liegen, verglichen mit 186 CO2/km in 1995 – eine Abnahme um 36,1 % innerhalb von zwei Jahrzehnten.

|der Autolärm seit 1970 um 90% reduziert werden konnte.

| ungefähr 260 Millionen Autos auf den Straßen der EU unterwegs sind mit einem Durchschnittsalter von 11 Jahren.

| Personenkraftwagen mit alternativen Antrieben (elektrisch, Erdgas, LPG) 5.1 % aller Fahrzeuge ausmachen.

| allein 2018 15 Millionen Fahrzeuge neuzugelassenen wurden von denen mehr als die Hälfte Benziner waren, 35,9 % Diesel und nur 2% Elektrofahrzeuge.

Quellen: https://www.acea.be/statistics/tag/category/key-figures und https://www.acea.be/about-acea/static-page/passenger-cars.

Artikel teilen

Aktuelle News

  • LED - Bewährte Energieeffizienz
    | Messbare Ergebnisse zeigen deutlich, dass Investitionen in energiesparende Lichtlösungen sinnvoll sind. Nicht nur für Aktionäre, sondern für alle Interessengruppen, einschließlich der Gesellschaften, in denen wir tätig sind.
    Mehr lesen
  • Zusammenarbeit ist der Schlüssel zu intelligenten Infrastrukturlösungen
    | Eine effiziente Infrastruktur ist notwendig, um Besucher und Anwohner auf Parkplätze zu leiten. Die Zusammenarbeit mit einem Parkhausbetreiber, der über das Fachwissen und die Erfahrung verfügt, sich mit mehreren Projektentwicklern abzustimmen, ist ein großes Plus.
    Mehr lesen
  • Hinter Ladestationen in Parkhaeusern steckt mehr als man denkt
    | Die Schaffung einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Es erfordert viel mehr als eine  Steckdose in der Wand. Öffentliche und private Akteure müssen sich der Netzkapazität, den Investitionen und den gesetzlichen Richtlinien bewusst sein.
    Mehr lesen
arrow